Digitale Messe für Jugendliche

Orientierung für den Übergang zwischen Schule und Beruf

Den Schülerinnen und Schülern der Abgangsklassen darf durch die Coronakrise kein Nachteil entstehen. Damit sie den Übergang zwischen Schule und Beruf auch in dieser besonderen Situation erfolgreich meistern, bietet die Stuzubi GmbH einer digitalen Berufsorientierungsmesse für Jugendliche.
Auf Basis einer gesicherten und datenschutzkonformen Plattform ermöglicht die digitale Messe, auch in der Pandemie persönliche Kontakte zu Hochschulen und Ausbildungsbetrieben zu knüpfen und so den richtigen Weg nach dem Schulabschluss zu finden.

Das Angebot ist kostenlos und bietet:

  • individuelle Beratungsgespräche im 1:1 Videochat zu den Themen Studium, duales Studium, Ausbildung, Freiwilligendienst und Auslandsaufenthalt
  • 30+ Live-Fachvorträge zur Berufsorientierung, wie sie seit Beginn der Pandemie auf einer Live-Messe nicht mehr möglich sind
  • die Möglichkeit, Berufe und Branchen kennenzulernen und persönliche Fragen zu stellen
  • die Möglichkeit, sich als Bewerberin und Bewerber zu präsentieren
  • professionelle Unterstützung bei der Bewerbung
    Die Anmeldung ist online. Es sind nur 500 Ticktes verfügbar.
    Weitere Infos und Gratis-Ticket zur Stuzubi Digital am 20. Februar ab 10 Uhr unter www.stuzubi.de/digital/nrw/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.