Rohre auf 2100 Kilometern Länge

Ein Gespräch mit Uta Scheffler vom im Wasserinformationszentrum

Von Alexandra, Zübeyde, Can und Bartosz, Klasse 8b, Hauptschule Scharnhorst

DORTMUND: Alexandra, Zübeyde, Can und Bartosz der Klasse 8b führten ein Gespräch mit Uta Scheffler im Wasserinformationszentrum der DEW21.

Wie viele Menschen werden von der DEW21 mit Trinkwasser versorgt?
Mit unserem Wasser werden täglich rund 600 000 Menschen versorgt.

Woher kommt das Wasser?
Das Wasser kommt aus der Ruhr und wird in einem mehrstufigen Aufbereitungsverfahren mechanisch und biologisch gereinigt. Das Trinkwasser wird kontinuierlich von einem unabhängigen Prüflabor überwacht, da es ein Lebensmittel für die Menschen ist.

Wie viele Kilometer Rohrleitungen wurden für Trinkwasser in Dortmund verlegt?
In Dortmund hat die DEW21 Tochter Donetz 2100 Kilometer Rohre als Wasserleitung verlegt.

Wie viele Mitarbeiter hat das Unternehmen?
Die DEW21 hat etwa 630 Mitarbeiter.

Welche Berufe kann man bei Ihnen erlernen?
Bei der DEW21 gibt es unterschiedliche Ausbildungsberufe zum Beispiel Mechatroniker/in, Fachkraft für Metalltechnik oder Anlagenmechaniker/in und Industriekauffrau/-mann. Diese Berufsbilder findet man auch im Wasserwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.